Der Brixner Kreuzgang ist ein mittelalterlicher Kreuzgang. Er grenzt südlich direkt an den Dom von Brixen. In der Mitte befindet sich ein kleiner begrünter Innehof . Das Gewölbe des Kreuzganges ist mit Fresken des 14. und 15. Jahrhunderts bemalt.